Feinheiten!

Kurioses, Schmankerl und einfach Interessantes aus dem Biermuda-Dreieck

DAS JACKY-FASSL ;-)

Nach längeren Gesprächen zwischen einigen Stammtischbrüdern wurde die Idee für EIN (wenn nicht DAS!) Jacky-Fass am 17.07.2010 in die Tat umgesetzt. Die Vereinbarung zwischen den 11 Stammtischlern besagt wie folgt:

- Das Jack Daniels-Eichenfass wird für 10 Jahre angesetzt.

- Bei Tod eines Mitgliedes vor dem 17.07.2020 wird dieses vorzeitig bei dessen Beerdigung geleert und mit zu Grabe getragen.

- Jedes Jahr findet am 17.07. ein Fassl-Dog statt.

- Am 17.07.2020 findet ein Fassl-Fest unbekannten Ausmaßes statt.

Das Fass hat nun seine Ruhestätte für die nächsten 10 Jahre an einem unbekannten, kühlen und dunklen Ort innerhalb des Biermuda-Dreiecks!
Das Fass hat nun seine Ruhestätte für die nächsten 10 Jahre an einem unbekannten, kühlen und dunklen Ort innerhalb des Biermuda-Dreiecks!
Besucherzaehler

Sponsoren